Wobei unterstützt der Elternfahrplan?

Die Berufsorientierung stellt sich oft nicht nur für Schülerinnen und Schüler als große Herausforderung dar. Auch Eltern, Freunde und Familie erleben die scheinbar unendlichen Möglichkeiten als unüberschaubar. Der Elternfahrplan der Landeshauptstadt Kiel bietet genau hier Unterstützung.

Mit Tipps und Hinweisen rund um die Themen Berufs- und Studienwahl hilft er Eltern und Angehörigen, aber auch Schülerinnen und Schülern sowie Fachkräften, sich zu orientieren.

Der Elternfahrplan gibt einen Überblick über Aufgaben und Termine, die auf dem Weg in Ausbildung oder Studium wichtig und nötig sind: von der ersten Berufsorientierung schon 18 Monate vor Schulabschluss über die Entscheidung für einen bestimmten Beruf oder ein Berufsfeld bis hin zur konkreten Bewerbung.
Das Besondere: Der Fahrplan zeigt wichtige Fristen und To-Dos auf einen Blick. Zusätzlich findet sich zu jedem Themenfeld ein Überblick darüber, was Eltern konkret tun können, um ihr Kind beim Übergang ins Berufs- oder Studienleben zu unterstützen.

Zum Elternfahrplan mit einem Klick.